Modellflugtag 2019

Lade Karte ...

Datum/Zeit
Date(s) - 27.07.2019 - 28.07.2019
Ganztägig

Veranstaltungsort
Flugsport-Club Ebern / Flugplatz Ebern-Sendelbach

Kategorien


Der Flugsport-Club Ebern e.V. veranstaltet einen zweitägigen Flugtag auf dem Sonderlandeplatz Ebern-Sendelbach EDQR (direkt an der B279). An beiden Veranstaltungstagen startet das Programm ab 10 Uhr, der Eintritt ist für Besucher frei. Es erwartet Euch ein internationales Teilnehmerfeld mit Schaufliegen von Flächenmodellen, Helikoptern und Turbinenjets. Ebenfalls wird es einen Flugsimulator geben, an dem Jung und Alt die ersten Schritte ausprobieren können. Außerdem wird es zwischendurch unterschiedliche Acts geben, wie z.B. Gaudifliegen, Limbofliegen, F-Schlepps, Kunstflug zur Musik und vieles mehr…

Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt.

Nach dem Sonnenuntergang am Samstagabend werden wir eine Nachtflugshow mit einigen Highlights durchführen. Um den Abend abzurunden, wird es eine kleine Fliegerparty geben.

 

Für interessierte Piloten ist die Teilnahme gebührenfrei, um eine Anmeldung auf der Homepage wird gebeten. Nach Anmeldung wäre auch eine Campingmöglichkeit vorhanden.

 

Hinweis zur Anmeldung der Piloten:

Bitte gebt folgende Informationen im Kommentarfeld zusätzlich mit ein:

  • Wer mehrere Modelle anmelden möchte, bitte die unten aufgeführten Punkte mehrfach im Kommentarfeld einschreiben
  1. Modellname/Typ
  2. Spannweite/Rotordurchmesser
  3. Länge
  4. Abfluggewicht
  5. Hersteller
  6. Ausstattung (Motorhersteller, Leistung, Drehzahl, Regler, Impeller, etc. )
  7. Besondere Ausstattung
  8. Sender 2,4Ghz (Ja/Nein)
  9. Sender Hersteller
  10. sonstige wichtige Hinweise/Angaben für den Sprecher
  11. Name des Luftfahrthaftpflichtversicherers
  12. Versicherungsnummer
  13. Anreisetag und Dauer

Wir bitten Modelle über 25kg bis spätestens zum 31.05 anzumelden.

Jeder Pilot bekommt bei der Pilotenanmeldung eine Startnummer, mit der er sich zum Fliegen eintragen kann. Somit kann jeder selbst entscheiden, wann er fliegen will. Das Pilotenbriefing findet an beiden Tagen um 9:30 Uhr statt. Wir bitten alle Piloten, hierzu anwesend zu sein. Sollte ein Pilot nicht rechzeitig zum Briefing erscheinen, bitten wir uns vorab Bescheid zu geben. Ein Lärmpass ist für jedes Verbrennermodell erforderlich (wir haben leider am Platz keine Möglichkeit zu messen!). Bitte denkt auch an die Kennzeichnungspflicht der Modelle (Schild mit Name und Anschrift des Piloten). Samstagabend wird es ein Pilotenabendessen geben, welches gegen einen geringen Unkostenbeitrag zu erhalten ist. Sonntagmorgen starten wir mit einem Pilotenfrühstück. Es wird ebenfalls ein Gaudifliegen geben, also an das passende Modell denken.

Sollte es noch offene Fragen geben, einfach eine kurze Mail an lukas.schmitt@fsc-ebern.de senden.

 

Bookings

Ticket-Typ Plätze
Teilnahme Pilot mit Camping
Teilnahme Pilot ohne Camping